Startseite » Gasmelder » Pentatech GA50 Gasmelder

Pentatech GA50 Gasmelder

Pentatch GA50 GasmelderDer Pentatech GA50 Gasmelder warnt zuverlässig vor austretendem Methangas (Stadt bzw. Erdgas) sowie auch vor den Flüssiggasen Propan und Butan. Die Stromversorgung des Gasalarms kann dabei je nach Bedarf mittels dem 230V Netzgerät, oder direkt über ein 12V DC Bordstromnetz erfolgen. Damit eignet sich der GA50 Gasmelder nicht nur für einen Einsatz in den eigenen vier Wänden, sondern kann auch im Wohnmobil oder auf Booten verwendet werden. Das im Lieferumfang enthaltene, 2m lange Anschlußkabel ermöglicht dabei eine besonders Problemlose Positionierung.

Pentatech ist ein eingetragenes Warenzeichen der Indexa GmbH, deren Sortiment zahlreiche hochwertige Sicherheitsprodukte umfasst, die über den Fachhandel vertrieben werden. Dazu zählen beispielsweise auch die highend Geräte Indexa GA90 (Gasmelder) und Indexa CO90 (CO-Melder).

Die Lebenserwartung des Gassensors (Heißer Draht Methode) liegt wie bei anderen Gasmeldern auch, bei etwa 5 Jahren und muß anschließend ausgetauscht werden.

Warnt vor Methan-Butan-Propan

Der Pentatech GA50 Gasmelder warnt zuverlässig vor austretendem Stadt- bzw. Erdgas (Methan) sowie Propangas und Erdgas (Flüssiggase). Dank der hohen Empfindlichkeit des Gassensors wird der Gasalarm bei Erreichen einer Gaskonzentration von maximal 12% der jeweiligen unteren Explosionsgrenze ausgelöst:

  • Methangas: Alarm wird bei Gaskonzentration von ca. 0,53 Volumenprozent aktiviert
  • Butangas: Alarm wird bei Gaskonzentration von ca. 0,17 Volumenprozent aktiviert
  • Propangas: Alarm wird bei Gaskonzentration von ca. 0,20 Volumenprozent aktiviert

Diese sehr niedrigen Alarmschwellen ermöglicht es, frühzeitig auf austretende Gase zu reagieren und notwendige Maßnahmen schnellstmöglich einzuleiten.

Besonders wichtig in Zusammenhang mit den detektierbaren Gasen ist auch die Positionierung des Gasmelders. Je nachdem vor welchem Gas Sie sich schützen wollen, muss der Melder positioniert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Installationsbeschreibung.

Die Funktionen des Pentatech GA50

Solange sich die Gaskonzentration der Umgebungsluft unterhalb der bereits erwähnten Alarmschwellen befindet signalisiert die konstant leuchtende Power-LED des Gerätes die funktionstüchtigkeit.
Werden die Alarmschwellen überschritten ertönt der sehr laute Hochfrequenz-Alarm und die rote Alarm-LED blinkt. Der Gasalarm bleibt in folge so lange aktiv bis die Gaskonzentration wieder unter diese Alarmschwellen sinkt.

Die Selbstkontrollfunktion des Pentatech GA50 überprüft permanent die funktionstüchtigkeit des Gasmelders. Sollten im Zuge dieses Selbsttests eventuelle Fehler erkannt werden wird dies durch die blinkende gelbe Fehler-LED und einem Signalton signalisiert.
Unter Verwendung eines Gasfeuerzeugs kann zudem ein manueller Funktionstest durchgeführt werden. Hierfür lässt man möglichst nahe an den Sensoröffnungen solange Gas entweichen bis der Alarm ausgelöst wird.

Stromversorgung und Montage

Der Pentatech GA50 kann je nach Einsatzort entweder mittels dem Netzteil an eine 230V Steckdose, oder direkt an ein 12V Bordstromnetz angeschlossen werden.

Abhängig davon welches Gas detektiert werden soll muss ein geeigneter Montageort gewählt werden. Beachten Sie hier bitte folgende Hinweise:

  • Methangas (Erdgas/Stadtgas) hat ein geringeres Gewicht als Luft und steigt deshalb auf. Demnach muss der Gasmelder relativ nah unterhalb der Raumdecke montiert werden. Empfohlen wird hier ein Abstand von ca. 15-30cm zur Decke.
  • Butan- und Propangas (Flüssiggas) sind hingegen schwerer als Luft und sinken daher ab. Daher muss der Gasmelder in Bodennähe, etwa 15-30cm über dem Boden, angebracht werden.
  • Wenn beide Gase zuverlässig detektiert werden sollen, müssen folgich auch 2 Gasmelder angebracht werden.

Die Montage selbst erfolgt mittels einer Montagehalterung, welche zunächst mittels den im Lieferumnfang enthaltenen Schrauben an der gewünschten Position befestigt wird.
Anschließend muss der Gasmelder auf diese Montagehalterung geschoben, und die Stromversorgung hergestellt werden.
Der Melder beginnt nun automatisch mit einer Selbstdiagnose und ist anschließend aktiv.

Der Pentatech GA50 Gasmelder warnt zuverlässig vor austretendem Methangas (Stadt bzw. Erdgas) sowie auch vor den Flüssiggasen Propan und Butan. Die Stromversorgung des Gasalarms kann dabei je nach Bedarf mittels dem 230V Netzgerät, oder direkt über ein 12V DC Bordstromnetz erfolgen. Damit eignet sich der GA50 Gasmelder nicht nur für einen Einsatz in den eigenen vier Wänden, sondern kann auch im Wohnmobil oder auf Booten verwendet werden. Das im Lieferumfang enthaltene, 2m lange Anschlußkabel ermöglicht dabei eine besonders Problemlose Positionierung. Pentatech ist ein eingetragenes Warenzeichen der Indexa GmbH, deren Sortiment zahlreiche hochwertige Sicherheitsprodukte umfasst, die über den Fachhandel vertrieben werden.…

Review Übersicht

Funktionen
Lebensdauer
Detektierbare Gase
Kundenbewertungen

Gut!

86

Produktinformationen im Überblick

Produktinformationen im Überblick

      • Entspricht EN 50194:2000
      • CE-Konform
      • 2 Jahre Herstellergarantie

Technische Details

      • Lebensdauer: ca. 5 Jahre
      • Detektiert Erdgas bzw. Stadtgas (Methangas) sowie Flüssiggase (Butan- und Propangas)
      • Stromversorgung: 230V oder 12V DC
      • Batterie: keine
      • Alarmlautstärke: min. 85 dB (3m)
      • LED Signale für Power, Alarm und Funktionsstörung
      • Automatischer Alarmrückstellung bei unterschreiten der Alarmschwellen
      • Selbsttest Funktion
      • Alarmschwelle max. 12% der unteren Explosionsgrenze
      • Schutzklasse: III
      • Betriebstemperatur: -10°C bis +40°C
      • Maximale relative Luftfeuchtigkeit: 95%
      • Stromaufnahme: maximal 150 mA

Einsatzbereiche

      • Private Haushalte
      • Büros und Kleingewerbe
      • Wohnwagen und Wohnmobile
      • Boot

Abmessungen und Gewicht

      • 8,5cm x 8,5cm x 3,5cm
      • Gewicht: ca. 100g

Lieferumfang

      • Gasmelder
      • Montagematerial
      • Anschlusskabel (ca. 2m Länge)
      • Bedienungsanleitung