Startseite » CO-Melder » Kohlenmonoxidmelder Elro RM335

Kohlenmonoxidmelder Elro RM335

CO-Melder Elro RM335Der Elro RM335 CO-Melder ist ein batteriebetriebener, den Bestimmungen der EN 50291 entsprechender Kohlenmonoxidmelder mit hochwertigem elektrochemischen CO-Sensor. Der Qualitätssensor des japanischen Herstellers Nemoto ermöglicht eine Betriebsdauer des Melders von 5 Jahren.

Die Einsatzbereiche des Elro RM335 erstrecken sich von der Montage in Privathaushalten, über den Einsatz im Kleingewerbe bis hin zur Verwendung in Wohnwägen oder Wohnmobilen.
Die Stromversorgung wird wie bei zahlreichen anderen Modellen auch, durch eine 9V Batterie hergestellt, wobei die im Lieferumfang enthaltene Batterie eine Lebensdauer von zumindest einem Jahr verspricht. Im Gegensatz zu den CO-Melder mit Langzeitbatterie Modellen ist hier also ein regelmäßiger Batteriewechsel nötig.

Funktionsumfang des Elro RM335

Wie bereits erwähnt ist der Elro RM335 CO-Melder mit einem elektrochemischen CO-Sensor der Firma Nemoto ausgestattet, die im Bereich der CO-Sensorik weltweit mit zu den größten Herstellern für zuverlässige Technik zählen.
Im normalen “Standby Modus”, wenn die Kohlenmonoxidwerte der Umgebungsluft also unter 50ppm liegen, blinkt die grüne LED des Melders 2x pro Minute. Wenn der CO-Melder einen potentiell gefährlichen Kohlenmonoxidpegel misst, wird zusammen mit einer rot blinkenden LED der CO-Alarm ausgelöst. Der Alarm bleibt dabei so lange aktiv, bis die CO-Konzentration wieder auf einen Wert von unter 50ppm sinkt.

Mittels der Reset-Taste (ist gleichzeitig auch die Test-Taste) kann der Alarm auch manuell abgeschalten werden. Der CO-Alarm beibt dann über einen Zeitraum von 5 Minuten deaktiviert. Aus Sicherheitsgründen wird diese Alarm-Deaktivierung bei einer Kohlenmonoxidkonzentration von über 150ppm jedoch bereits nach 2 Minuten rückgängig gemacht.

Der Elro Rm355 verfügt natürlich auch über eine manuelle Test-Funktion, die regelmäßig ausgeführt werden sollte. Durch Betätigen der Reset/Test-Taste kann der CO-Melder jederzeit auf seine Funktionstüchtigkeit geprüft werden.

9V Alkali oder Zink-Kohle Batterie

Der Elro RM335 CO-Melder kann wahlweise mit einer 9V Alkali Batterie oder mit einer 9V Zink-Kohle Batterie betrieben werden. Die bereits im Lieferumfang enthaltene Batterie ermöglicht eine Betriebsbereitschaft von zumindest einem Jahr.
Wenn dich die Batterie des Kohlenmonoxidmelders dem Ende zuneigt, wird dies durch einen Signalton im Abstand von einer Minute signalisiert. Ab dem Zeitpunkt des ersten Batterieausfallsignals bleibt der Melder noch etwa 30 Tage funktionstüchtig. Dennoch sollten die Batterien schnellstmöglich ausgetauscht werden. Empfehlenswert sind z.B.: Duracell Plus Power Batterie 9V (MN1604/6LF22).

Elro RM335 Montage

Der RM335 kann wahlweise mittels dem im Lieferumfang enthaltenen Schrauben und Dübel an der Wand montiert werden, oder auf einer möglichst ebenen Fläche abgestellt werden.
Für die Installation an der Wand müssen 2 Löcher gebohrt, und anschließend die Montageplatte montiert werden. Nachdem die Batterie korrekt eingelegt und angeschlossen wurde kann der Melder auf den Sockel gedreht werden.
Alternativ ist bei geeigneter Oberflächenstruktur der Wand auch eine Montage mittels Magnetklebepads möglich, wodurch keine Löcher in die Wand gebohrt werden müssen. Weitere Informationen zur Magnetklebebefestigung finden Sie hier.

Der Elro RM335 CO-Melder ist ein batteriebetriebener, den Bestimmungen der EN 50291 entsprechender Kohlenmonoxidmelder mit hochwertigem elektrochemischen CO-Sensor. Der Qualitätssensor des japanischen Herstellers Nemoto ermöglicht eine Betriebsdauer des Melders von 5 Jahren. Die Einsatzbereiche des Elro RM335 erstrecken sich von der Montage in Privathaushalten, über den Einsatz im Kleingewerbe bis hin zur Verwendung in Wohnwägen oder Wohnmobilen. Die Stromversorgung wird wie bei zahlreichen anderen Modellen auch, durch eine 9V Batterie hergestellt, wobei die im Lieferumfang enthaltene Batterie eine Lebensdauer von zumindest einem Jahr verspricht. Im Gegensatz zu den CO-Melder mit Langzeitbatterie Modellen ist hier also ein regelmäßiger Batteriewechsel nötig. [asa…

Review Übersicht

Funktionen
CO-Sensor Lebensdauer
Batterien
Kundenbewertungen

Befriedigend!

69

Produktinformationen im Überblick

Produktinformationen im Überblick

Zertifizierung und Herstellergarantie

      • Entspricht DIN EN 50291
      • CE Anerkennung
      • 3 Jahre Herstellergarantie

Technische Details

      • Nemoto Sensor Lebensdauer: 5 Jahre
      • Alarmstufen: 50ppm; 100ppm; 300ppm
      • Batterie: 1 x 9V Alkaline oder Zink-Kohle
      • Batterieausfallsignal
      • Test Funktion
      • Rückstell Funktion
      • Betriebstemperatur Bereich: 4,0 bis 38,0 ̊C
      • Luftfeuchtigkeit 15 – 90%
      • Akkustischer Alarm: min. 85 dB
      • Optischer Alarm: rote LED
      • Grüne Aktiv-LED (2x pro Minute)

Einsatzbereiche

      • Private Haushalte
      • Kleingewerbe und Büro
      • Boot, Wohnwagen und Wohnmobil

Abmessungen und Gewicht

      • 11,5cm x 3,5cm x 7,0cm
      • ca. 150g

Lieferumfang

      • CO-Melder
      • 1x 9V Batterie
      • Montagematerial
      • Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung