Startseite » CO-Melder » CO-Melder Kidde 7DCO

CO-Melder Kidde 7DCO

Kidde 7DCO CO-MelderDer Kidde 7DCO ist ein äußerst zuverlässiger, batteriebetriebener und nach DIN EN 50291-2010 geprüfter CO-Melder, der mit zahlreichen nützlichen Funktionen und einem Digitaldisplay ausgestattet ist. Dieser Kohlenmonoxidmelder eigent sich dank der besonders einfachen Handhabung insbesondere für die Verwendung in Privathaushalten, Wohnwägen bzw. Wohnmobilen.
Im Gegensatz zum Kidde X10-D wird dieser C0-Melder jedoch nicht durch fest verbaute Lithiumbatterien, sondern mittels drei austauschbaren AA 1,5V Mignonzellen mit mit dem nötigen Strom versorgt. Die Haltbarkeit des CO-Sensors wird vom Hersteller mit 10 Jahren angegeben und genauso lange gilt auch die Herstellergarantie.

Die Funktionen des Kidde 7DCO

Mittels eines elektrochemischen CO-Sensors misst der Kohlenmonoxdmelder die CO-Kontentration in der Umgebungsluft. Bei Überschreiten einer gewissen Kohlenmonoxid Konzentration über einen bestimmten Zeitraum hinweg wird ein akkustischer und optischer Alarm ausgelöst, wobei diese Alarmschwellen in der EN50291-2010 festgelegt sind.

Im normalen Betriebszustand und bei Kohlenmonoxidwerten unter 30ppm leuchtet im Abstand von 30 Sekunden die grüne Status-Led des CO-Melders auf um die Funktionstüchtigkeit anzuzeigen. Außerdem verfügt der Melder über einen Testknopf mittels welchem die Funktionsfähigkeit manuelle überprüft werden kann. Unterhalb dieser Konzentration wird am Display zeigt das Display außschließlich den Wert “0” an. Im Falle eines Anstieges der CO-Konzentration über 30ppm wird der aktuelle Wert am Digitaldisplay angezeigt.
Wenn kritische CO-Werte in der Umgebungluft detektiert werden (ab 50ppm), alarmiert der CO-Melder rechtzeitig mittels einem sehr lauten Alarmton und einer blinkenden roten LED.

Zudem verfügt der Kidde 7DCO über einen Ereignisspeicher, welcher die gemessenen Kohlenmonoxid Höchstwerte speichert. Durch diese sehr nützliche Funktion ist es zum Beispiel möglich Informationen über Veränderungen der Kohlenmonoxidwerte bei Abwesenheit zu erhalten und darauf zu reagieren.
Der Ereignisspeicher ist in der Lage Werte zwischen 11 und 999 ppm aufzuzeichnen, welche durch betätigen der soenannten “Peak-Level Taste” an der Vorderseite des Gerätes angezeigt werden. Um den Speicher zurückzusetzten müssen die Test- und Peak Level Taste gleichzeitig gedrückt werden. Zu beachten ist in diesem Zusammenhang auch, dass der Ereignisspeicher auch bei einem Batteriewechsel gelöscht wird.

Sollte der CO-Melder im Rahmen der Selbstüberwachung eine Fehlfunktion feststellen, wird dies je nach Art des aufgetretenen Fehlers mittels der roten LED, einem akkustischen Hinweis bzw. durch eine Fehleranzeige am Display signalisiert.

CO Melder mit 10 Jahren Lebensdauer

Die Lebensdauer des 7DCO liegt laut Hersteller Kidde bei 10 Jahren wobei auch die Garantie über diesen gesamten Zeitraum aufrechterhalten bleibt. Möglich ist dies durch die Verwendung neuester CO-Sensoren. Damit gehört dieser Kohlenmonoxidmelder in Bezug auf die Lebensdauer jedenfalls zu den Top-Modellen.
Erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist die “End of life Benachrichtigung” des Kidde 7DCO, die bei erreichen der maximalen Lebensdauer auf einen notwendigen Austausch des Melders hinweist.

Im Gegensatz zum Kidde X10-D, welcher mit einer fest verbauten 10-Jahres Lithiumbatterie betrieben wird, erfolgt die Stromversorgung bei diesem Modell mittels 3 austauschbaren 1,5V Mignon Batterien. Dies muß jedoch kein Nachteil sein, denn je nach Einsatzort ergeben sich daraus unter Umständen auch gewisse Vorteile. Insbesondere stark schwankende Temperaturen, die beispielsweise in Booten oder Wohnwägen aufteten, können die Lebenserwartung von Lithiumbatterien negativ beeinflussen.

Wenn sich der Ladezustand der Batterien dem Ende zuneigt wird darauf sowohl am Display (Lb = Low battery) als auch akkustisch hingewiesen. Kidde empfiehlt die Verwendung folgender Ersatzbatterien: Duracell MN1500, MX1500; Gold Peak 15A; Golden Power GLR6A; Energizer E91

Installation und Inbetriebnahme

Um den Kohlenmonoxidmelder in Betrieb zu nehmen müssen zunächst die im Lieferumfnag enthaltenen Batterien eingesetzt werden. Wenn die Batterien korrekt eingeleg wurden, wird dies durch einen kurzen Signalton bestätigt. Betätigen Sie nun die Test Taste um sicherzustellen, dass der Melder funktionstüchtig ist. Anschließend kann der Kidde 7DCO kann wahlweise aufgestellt oder an der Wand montiert werden.

  • Bei Aufstellen des CO-Melders sollte darauf geachtet werden, dass dieser aufrecht, an einem Ort in zumindest 1 Meter Höhe plaziert wird.
  • Die Wandmontage erfolgt mittels 2 Schrauben. Hierfür werden zunächst die entsprechenden Löcher in die Wand gebohrt und die Dübel eingesetzt. Anschließend werden die im Lieferumfang enthaltenen Schrauben nur so weit eingedreht, dass ausreichend Platz bleibt um den Kohlenmonoxidmelder einzuhängen.

Der Kidde 7DCO ist ein äußerst zuverlässiger, batteriebetriebener und nach DIN EN 50291-2010 geprüfter CO-Melder, der mit zahlreichen nützlichen Funktionen und einem Digitaldisplay ausgestattet ist. Dieser Kohlenmonoxidmelder eigent sich dank der besonders einfachen Handhabung insbesondere für die Verwendung in Privathaushalten, Wohnwägen bzw. Wohnmobilen. Im Gegensatz zum Kidde X10-D wird dieser C0-Melder jedoch nicht durch fest verbaute Lithiumbatterien, sondern mittels drei austauschbaren AA 1,5V Mignonzellen mit mit dem nötigen Strom versorgt. Die Haltbarkeit des CO-Sensors wird vom Hersteller mit 10 Jahren angegeben und genauso lange gilt auch die Herstellergarantie. Die Funktionen des Kidde 7DCO Mittels eines elektrochemischen CO-Sensors misst…

Review Übersicht

Funktionen
CO-Sensor Lebensdauer
Batterien
Kundenbewertungen

Sehr Gut!

89

Produktinformationen im Überblick

Produktinformationen im Überblick

Zertifizierung und Herstellergarantie

      • Geprüft und zertifiziert nach DIN EN 50291-1/-2
      • CE Anerkennung
      • 10 Jahre Herstellergarantie

Technische Details

      • Elektrochemischer – Sensor Lebensdauer: 10 Jahre
      • Alarmstufen: 50ppm; 100ppm; 300ppm
      • End of Life Benachrichtigung
      • Batterien: 3 x 1,5V Mignon auswechselbar
      • Digitales Display
      • Selbsttest Funktion
      • Manuelle Testfunktion
      • Ereignisspeicher (11-999 ppm)
      • Betriebstemperatur Bereich: 4,0 bis 38,0 ̊C
      • Luftfeuchtigkeit 10 – 95% nicht Kondensierend
      • Akkustischer Alarm: 85 dB (3m)
      • Optischer Alarm: rote LED
      • Grüne Standby LED (30 Sekunden Takt)

Einsatzbereiche

      • Privathaushalte
      • Büros und Kleingewerbe
      • Boote, Wohnwagen und Wohnmobile (DIN EN 50291-2)

Abmessungen und Gewicht

      • 11,5cm x 3,5cm x 7,0cm
      • ca. 150g

Lieferumfang

      • CO-Melder
      • 3 x 1,5V Batterien
      • Montagematerial
      • Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung und Produktvideo

Bedienungsanleitung und Produktvideo